Workshop: Der Zauber des Shiatsu-Anfangs

"Am Anfang ist alles faszinierend und macht Freude." Dieser 2-tägige experimentelle workshop richtet sich gleichermaßen an erfahrene PraktikerInnen, die sich Fragen zu ihrem Shiatsu stellen, sowie an neugierige Privatpersonen, die sich einmal selbst in der aktiven Rolle des Shiatsu-Austausches erleben möchten.

Die verwendeten Techniken werden sehr einfach und daher für jede und jeden geeignet sein. Das Abenteuer der eigenen Wahrnehmung und ihrer Reflexion wird im Vordergrund stehen. Erfahrene Praktikerinnen werden die Chance haben, ihre eigenen Muster besser kennenzulernen und neue Zugänge zu ihrer Arbeit zu entdecken.
  • Berührung, Kontakt und Grenze
  • Wahrnehmung und Projektion
  • Tun und Nicht-Tun
  • Wer bin ich und was will ich?
  • Rollenverhalten als Selbst-Schutz
  • Was ist mir angenehm und was tut mir gut?
  • Wie erkenne ich rechtzeitig, was mir nicht gut tut und wie drücke ich es aus?
Als Kursleiter sorge ich für die Ablauf-Steuerung durch gezielte Impulse sowie für die Herstellung und Aufrechterhaltung eines sicheren Rahmens. Die dadurch mögliche Vertiefung von Vertrauen und Offenheit macht neue Erfahrungen möglich. Das ist die Quelle für Veränderung und Wachstum.

ABGELAUFEN: 24./25.06.2017: jeweils 10:00 - 17:00.

€ 40,- für Raum- und Organisation, zusätzliche freie Spende möglich.

Ort: Amida Tao Sangha Zentrum
1070 Wien, Neubaugasse 12-14/2/mez/14.

Information und Anmeldung:
Josef ERNST, mobil 0650-540 540 8



© 2017 Ernst | Impressum | shiatsu-dialogwebdesign by rka